Lisa Schubert – Atelier Vinsterwân

  • 1986 in Elsterwerda geboren

  • 2006-2009 künstlerische Praktika

  • 2009 - 2012 Studium der Gemälderestaurierung an der HfBK Dresden

  • 2012 - 2016 Studium der Theatermalerei an der HfBK Dresden, Abschluss als Diplom-Designerin

  • arbeitet freischaffend als Künstlerin in Leipzig

 

 

 

 

 

 

Ausstellungen

 

2006 Ausstellung in der „Hans-Nadler Galerie“ Elsterwerda


2007 Ausstellung in der „Galerie unter den Linden“ in Großräschen


2012 Ausstellung im „Stadtteilhaus“ Dresden


2014 Ausstellung im „Helheim“ Leipzig


2014 Ausstellung im Schloss Großkmehlen


2015 Ausstellung auf dem „Wave Gotik Treffen“ in Leipzig


2015 Ausstellung im Schloss Großkmehlen im Rahmen des Tags des offenen Denkmals


2016 Ausstellung im Schloss Rochsburg "Magie trifft Mystik"


2017 Kombi-Ausstellung "Released" in der Galerie bipolar im Monopol Leipzig

 

 

  • Lisa Schubert lebt und arbeitet  als freischaffende Künstlerin in Leipzig

  • neben ihrer Malerei, übernimmt sie auch Auftragsarbeiten für Bands, Webseiten und privat (Cover Artwork, Shirt-Designs, Illustrationen, Backdrops)

  • ihre Bilder erzählen oft Geschichten in einem surrealen und zugleich symbolistischen Malstil, die sich mit mythologischen Themen und Personen auseinander setzen

  • meist sind es dramatische Darstellungen, deren Ausgang offen ist

  • es liegt im sogenannten Auge des Betrachters, diese Geschichten weiter zu denken

  • es sind keine verblümten Themen, oft sind es Themen die erschüttern, zum Nachdenken anregen oder vielleicht auch unverständlich bleiben

  • ihre Intention ist es, dass diese Kunst bis in Mark und Bein zu spüren ist, ohne durch langatmige Erklärungsversuche den Sinn dieser Bilder zu zerstören